Nach oben
Eine Klinik der Deutschen Rentenversicherung Rheinland

Ambulanz

Wir führen in der Klinik eine Reihe von Untersuchungen auch ambulant durch.

 

Zu diesen Leistungen gehören:

  • Sprechstunde für Patienten mit chronisch-entzündlichen Darmerkrankungen (CED)
  • Sprechstunde bei Stuhlentleerungsstörungen (Stuhlinkontinenz, Obstipation)
  • Endoskopische Untersuchungen (Magenspiegelungen, Darmspiegelungen)
  • Hochauflösende Schließmuskel-Druckmessung (Manometrie) 
  • H2-Atemtests zur Diagnose von Kohlenhydrat-Verdauungsstörungen (Laktose, Fruktose) oder zur Darm-Transitzeitbestimmung
  • Vorsorgeuntersuchungen zum Beispiel für Patientinnen und Patienten mit Diabetes und Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen

 

Melden Sie sich bitte unter der Telefon-Nummer 02641 / 751-2105 bei Frau Ferver an.

 

Die Privatambulanz des Ärztlichen Direktors Dr. Reiner Caspari ist nicht zur kassenärztlichen Versorgung zugelassen. Als gesetzlich Versicherter können Sie bedarfsweise eine Genehmigung Ihrer Krankenkasse zur Durchführung von speziellen Untersuchungen, zum Beispiel Manometrie des Schließmuskels, beantragen. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.